Einladung zur Exkursion:

Die Obstwiese am Ehrenmal in Udorf. Weithin leuchten zur Zeit die Äpfel an den teils über 100jährigen Bäumen der Streuobstwiese am Ehrenmal in Marsberg-Udorf. Der naturverbundene Spaziergänger erlebt eine parkähnliche, urige Wiesenlandschaft. Was er nicht ahnt: Diese Wiese hat Bedeutung für ganz Westfalen und darüber hinaus. Denn hier wurden vor langer Zeit gezielt verschiedenste Apfelsorten angepflanzt, darunter einer der letzten Bäume der Sorte „Große Borsdorfer“ und andere Raritäten. Der Verein für Natur- und Vogelschutz im HSK e.V. (VNV) steckt seit Jahren viel ehrenamtliche Arbeit in den Erhalt dieser besonderen Obstwiese – weil sie neben einem bedeutsamen Kulturgut auch ein artenreicher…

Kommentare deaktiviert für Einladung zur Exkursion:

Insekten retten – Artenschwund stoppen – Volksinitiative Artenvielfalt NRW.

Die drei großen nordrhein-westfälischen Naturschutzverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt (LNU) und der Naturschutzbund (NABU) rufen unter dem Slogan „Insekten retten – Artenschwund stoppen“ alle Bürger*innen in Nordrhein-Westfalen dazu auf, mit ihrer Unterschrift ein deutliches Signal für notwendige Maßnahmen zum Erhalt der Artenvielfalt in NRW zu setzen. Auf der Seite der Volksinitiative finden Sie Unterschriftenlisten, Hintergrundinfos und weitere Materialien. Jetzt zur Unterschriftenaktion

Kommentare deaktiviert für Insekten retten – Artenschwund stoppen – Volksinitiative Artenvielfalt NRW.