Große Mengen Erde in einem geschützten Wäldchen entsorgt

  • Post Category:Allgemein

Im Bereich des Glockenrücken bei Marsberg-Udorf wurde vor einigen Tagen eine große Menge Erdaushub entsorgt. Mehrere Anhänger wurden mit einem Traktor in den Wald gefahren und dort abgekippt.

Der kleine Kalk-Buchenwald ist geschützt, da dort seltene Pflanzen wie der Märzenbecher (Leucojum vernum) und der Acker-Goldstern (Gagea villos) in großer Zahl wachsen.

Die Untere Naturschutzbehörde wurde informiert, damit das Erdmaterial wieder aus dem Wald entfernt wird.